Jubiläumsausflug vom 29.11.2014

25 Jahre Strasser Velos - Motos AG

zur Hostettler Group in Sursee

Schon lange planten und organisierten Frido Strasser und seine Lebensgefährtin Yvonne Lüthi diesen Anlass zum 25 jährigen Jubiläum von Strasser Velos - Motos AG. Nun war es soweit. Am 29. November 2014 trafen wir uns gegen 08.15 Uhr im Restaurant Traube, Dietingen. 54 Personen waren wir an der Zahl, die wir alle herzlichst von Frido und Yvonne in den Tag empfangen wurden.

Ich glaube Yvonne legte eine Nachtschicht ein. Jedenfalls wurde uns nebst Carfahrt, Kaffee und Gipfeli auch eine speziell zu diesem Anlass angefertigte Jubiläums-Umhängetasche spendiert. In der befand sich ein von Yvonne selbstgebackenes Brötli, Würstchen, Apfel und Getränk etc. damit wir während der bevorstehenden Reise sicher nicht hungern mussten.

Nach dem freundlichen Empfang stiegen wir in den "nigel-nagel" neuen Seiler Doppelstock-Reisecar ein und fuhren nach Sursee los. Beinahe hätten wir uns nicht getraut, das leckere Brötchen zu essen. Es hätte ja "brösmele" können und der neue Car wäre schon ein erstes Mal verunreinigt worden. Aber als die erste Person in das feine Brötchen biss, da wurden auch die anderen schwach. Ach wie schön: Autobahn ohne Stress mit feinem Imbiss...

Um 10.30 Uhr trafen wir pünktlich in Sursee bei der Hostettler Group ein. Wir waren erstaunt wie gross und modern die Unternehmung erschien. Drei Herren empfingen uns freundlich und wir machten uns auf eine Betriebsbesichtigung. Hostettler, bekannt als Generalimporteur Schweiz für Yamaha Motorräder/Roller (seit über 45 Jahren) und IXS-Bekleidung, ist eigentlich in allen Sparten rund ums "Rad" tätig. Sprich: Autotechnik (Vertrieb von Ersatzteilen für unabhängige Kunden), Velos, Pneus etc. gehört alles zum Service-Angebot der Group. Sie beliefern ihre Händler bis zweimal täglich in der ganzen Schweiz. Dies erfordert eine exakte Planung in Logistik und Lagerung all der unzähligen Teile/Produkte, die nur schon alleine in Sursee vertrieben werden. So beansprucht das ganze Unternehmen eine Gesamtfläche von 120'000 m2 inkl. aller Filialen, Logistikzentrum Müllheim (D), Büros und Parkplätze etc. Die Hostettler Group beschäftigt über 500 Mitarbeiter davon ca. 200 in Sursee. Sie besitzt 120 Kleinbusse und 4 eigene LKW's und verfügt über Hochregallager und beinahe unendlich wirkende Handlager, eine Lagerhalle nur für Motorradpneus (ca. 60'000 Stück diverser Marken, welche ca. 1 x jährlich umgesetzt werden), ja, und dann die Bekleidungslager, einen wunderschönen Showroom für die Motorräder sowie ebenfalls eine riesige Ladenfläche für die vielen - oh so schönen (!) - Kleider...

Wir hatten den Rundgang abgeschlossen und waren sehr beeindruckt über die gewaltigen Dimensionen der Lagerhallen und Zahlen.

Eigentlich hätten einige schon äusserst gerne alle Motorräder bestaunt - denn mehr Yamahas an einem Fleck sieht man nicht alle Tage - oder andere ein bisschen Christmas-Shopping betrieben. Aber erst wird ein weiteres Mal das Hüngerchen gestillt. Hostettler Group offerierte uns allen in reichlicher Menge Sandwiches, Mineral, Kaffee und Kuchen. Nach dieser Stärkung waren wir aber wirklich parat für's Shoppen. Ich glaube, dass alle auf ihre Rechnung kamen.

Zufrieden und ein bisschen müde traten wir um 15.00 Uhr die Heimreise im feudalen Car an. Gegen 16.30 Uhr kamen wir wieder in Dietingen an, wo die Einen noch zu einem Abschiedstrunk in die Traube gingen und die Anderen gleich nach Hause fuhren.

Ein ganz herzliches Dankeschön an Frido und Yvonne sowie der Fa. Hostettler. Es war ein toller Tag und wie immer war alles perfekt organisiert. Es ist schön einen nicht nur fachlich kompetenten Motorrad- und Velomechaniker zu haben, sondern einen eben so guten Freund, der Grenzen über das Geschäftliche heraus sprengt und für seine Leute da ist.

 H E R Z L I C H E N   D A N K   ! ! !

 Bericht von Katja Benz

Zum Seitenanfang